Silvestermenü 2020 – Ein Hauch von Asiatisch und Mediterran

Silvestermenü 2020 – Ein Hauch von Asiatisch und Mediterran

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:ESSEN
  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare

Das Silvestermenü 2020 habe ich bei uns zu Hause geplant. Corona hat dieses Jahr jegliche Überlegungen zu einer Reise zunichte gemacht. Zudem liegen die Feiertage für eine Reise nicht günstig. Oftmals waren wir an Weihnachten und Silvester irgendwo auf der Welt unterwegs. Dabei erinnere ich mich unter anderem gerne an unser Silvester in Thailand.

Somit überlege ich mir, was für Gerichte ich an diesem Abend zubereiten möchte und welche Zutaten ich brauche. Mir macht die Planung und die Zubereitung des Dinners sehr viel Spaß.

Vorbereitungen für unser Silvestermenü 2020

Mit den Vorbereitungen für unsere Silvestermenü 2020 habe ich schon am Nachmittag gestartet. Sehr wichtig ist für mich, dass erst einmal der Tisch schön dekoriert ist.

Am letzten Tag im Jahr ist das Wetter schön und meine Stimmung gut. Schönes Wetter bedeutet für mich, dass ich auch schöne Bilder machen kann.

Tischdekoration mit Kresse für das Silvester-Dinner 2020
Tischdekoration mit Kresse für das Silvester-Dinner 2020

Ich habe frische Kräuter eingekauft. Wie findest du die Idee, diese gleichzeitig als Tischdekoration zu verwenden?

Tisch mit Dekoration für das Silvestermenü 2020
Tisch mit Dekoration für das Silvestermenü 2020

Mir ist wichtig, dass der Tisch mit den Dekorationen schön aussieht. An einem schönen Tisch, schmeckt das Essen nochmals besser.

Zu Silvester gehört natürlich Champagner. Der Bocksbeutel dient bei dem Bild lediglich als zusätzlicher Eyecatcher.

Tisch mit Champagner für Silvester-Dinner 2020
Tisch mit Champagner für Silvester-Dinner 2020

Beim Einkaufen für das Silvestermenü 2020 entdecke ich Hummer. Während früher Hummer nur bei Delikatessen-Läden angeboten wurden, findet man diese auch in Supermärkten und Discountern. Der Hummer ist vorgekocht und wurde in Eisblöcken aus Salz und Wasser eingefroren.

Eigentlich ist die größte Freude bei mir, der Anblick des Hummers.

Hummer zu Silvester
Hummer zu Silvester

Für das Dinner bereite ich den Hummer als Vorspeise zu. Hierfür wird er schon mundgerecht zerlegt. Als ich den Kopf abgetrennt habe, kommt mit die Idee, dass dies auch ein schönes Fotomotiv ist.

Dekoration und Fotomotiv Hummerkopf
Dekoration und Fotomotiv Hummerkopf

Vorspeisen zum Silvestermenü 2020

Wir lieben Vorspeisen sehr. Manchmal sind uns die Vorspeisen wichtiger als der Hauptgang. Daher plane ich auch verschiedene Vorspeisen für uns.

Radieschen mit Kresse

Radieschen passen immer. Es gefällt mir zu beachten, wie sie langsam ihre Form verändern, während durch das Salz das Wasser entweicht. Die Kresse von der Tischdekoration verwende als Unterlage für die Radieschen.

Radieschen mit Kresse
Radieschen mit Kresse

Gedämpfte Rindfleischbällchen

Einen Hauch China bringt meine nächste Vorspeise mit. Ich forme ein Rindfleischbällchen und dämpfe dieses bis es gar ist.

Gedämpfte Rindfleischbällchen auf Koriander
Gedämpfte Rindfleischbällchen auf Koriander

Zum Essen richte ich das ganze in einer kleinen Form an. Das Rindfleischbällchen lege ich hierfür auf den Koriander. Falls du dich fragst, wieso ich nur ein Bällchen gemacht habe: Ich habe mir für das neue Jahr vorgenommen, dass ich kein Essen verschwenden möchte. Ich möchte nichts wegwerfen müssen.

Qianlong-Kohl

Während die Vorspeise zuvor einen Hauch von China besitzt, kommt jetzt eine traditionelle Speise aus China.

Qianlong-Kohl ist ein sehr berühmtes Gericht aus Peking, um das sich eine Legende rankt. Demnach soll dieses Gericht der verkleidete Kaiser in einem unbekannten Restaurant gegessen und es sehr gelobt haben. Falls du einmal in Peking bist, musst den Qianlong-Kohl unbedingt probieren.

Zuerst habe ich den Chinakohl klein in Streifen geschnitten. Zusätzlich bereite ich eine Sauce aus Sesampaste, Essig, Honig, Salz und Zucker zu. Diese kommt anschließend über den Chinakohl.

Qianlong-Kohl haben wir auch schon bei unseren Reisen nach Peking gegessen. Es schmeckt auch hier zu Hause sehr vorzüglich.

Verschiedene Vorspeisen für Silvestermenü 2020
Verschiedene Vorspeisen für Silvestermenü 2020

Jakobsmuscheln auf Risotto

Ähnlich wie die Rindfleischbällchen bereite ich auch die Jakobsmuscheln vor. Sie werden ebenfalls von mir im Dampfgarer gedämpft. Damit werden sie schön zart. Während die Jakobsmuscheln sehr zart sind, bereite ich den Risotto al dente zu.

Gedämpfte Jakobsmuscheln auf Risotto
Gedämpfte Jakobsmuscheln auf Risotto

Das Tintenfischrisotto (Risotto Nero) ist in Italien sehr beliebt. Die schwarze Farbe stammt von der Tinte der Tintenfische (Sepia) und verleiht dem Risotto einen ganz besonderen Geschmack.

Wir sind begeistert von dieser Kombination. Die Jakobsmuscheln und das Risotto schmecken vorzüglich. Die Portion ist als Vorspeise vollkommen ausreichend.

Tofufüllung mit Eisbergsalat

Zuerst möchte ich die Zubereitung einer weiteren Vorspeise zeigen. Als Zutaten benötige ich lediglich Tofu, Hackfleisch und Zwiebellauch (Lauchzwiebeln). Zuerst wird der Zwiebellauch klein geschnitten. Den Tofu ebenfalls in kleine Teile zerlegen. Das ganze erhitze ich anschließend in der Pfanne. Als weitere Zutat nehme ich Blätter vom Eisbergsalat und blanchiere diese.

Zutaten für Tofufüllung in Eisbergsalat
Zutaten für Tofufüllung in Eisbergsalat

Nach dem Braten in der Pfanne ist dies die Füllung. Diese Füllung wird mit den blanchierten Eisbergblättern umwickelt.

Sieht das Ergebnis nicht wunderbar aus? Es schmeckt uns wunderbar. Eigentlich schmeckt es so lecker, dass wir sogar noch mehr von diesen Röllchen essen würden.

Tofufüllung mit Eisbergsalat umwickelt
Tofufüllung mit Eisbergsalat umwickelt

Auf unseren Tisch zu Hause reihen wir die Vorspeisen nebeneinander auf. Mit welcher Vorspeise würdest du beginnen?

Vorspeisen für Silvestermenü 2020 mit frischen Kräutern
Vorspeisen für Silvestermenü 2020 mit frischen Kräutern

So sieht der Tisch im Ganzen aus. Wobei wir den Bocksbeutel wieder nur als Dekoration verwenden. Zum Essen haben wir uns einen Torre de Albendea gegönnt. Ein Gran Reserva aus dem Jahr 1993.

Gedeckter Tisch für das Silvester-Menü 2020
Gedeckter Tisch für das Silvester-Menü 2020

Ravioli mit Trüffel – Hauptgang zum Silvestermenü 2020

Nachdem wir alle Vorspeisen gegessen haben und uns eine kleine Pause gegönnt haben, kommen wir zum Hauptgang. Als Beilage haben wir einen kleinen Salat mit Rucola zubereitet.

Rucolasalat als Beilage zum Hauptgericht
Rucolasalat als Beilage zum Hauptgericht

Die Ravioli haben wir wieder al dente zubereitet. Vielleicht wäre es für einige zu al dente. Gibt hier sehr unterschiedliche Ansichten. Die Füllung der Ravioli besteht aus Trüffel. Zusätzlich legen wir noch zusätzlich schwarzen Trüffel auf die Ravioli, um den Geschmack zu verstärken. Auf dem Bild ist dieses Mal auch der Rotwein zu sehen.

Ravioli mit Trüffel als Hauptgericht beim Silvestermenü 2020
Ravioli mit Trüffel als Hauptgericht beim Silvestermenü 2020

Dessert zum Silvestermenü 2020

Wiederum legen wir eine kurze Pause nach dem Hauptgang ein. Das Dessert haben wir bewusst kleiner gestaltet. Eine kleine Portion Eis, bisschen Schokolade und etwas Obst reicht uns, nachdem wir schon die Vorspeisen und die Hauptspeise gegessen haben.

Dessert mit Eis beim Silvestermenü 2020
Dessert mit Eis beim Silvestermenü 2020

Prosit Neujahr 2021

Kurz vor Mitternacht kommt dann der Champagner ins Spiel. Auf dem Balkon kühlten wir die Flasche.

Champagner zu Silvester 2020
Champagner zu Silvester 2020

Wir zünden nie selbst ein Feuerwerk, sondern genießen es einfach zuzusehen. Damit wir selbst Stimmung haben, habe ich die Tage zuvor gebastelt. In Kartons habe ich einige Symbole herausgeschnitten. Mit Kerzenlicht leuchten uns dies zu Mitternacht entgegen.

Silvester 2020 auf dem Balkon
Silvester 2020 auf dem Balkon

Um Mitternacht stoßen wir zusammen auf das Neue Jahr an. Zu unserer Überraschung wird am gegenüberliegenden Seeufer trotz Corona, Ausgangsbeschränkungen und Böllerverbot ein riesiges Feuerwerk gezündet.

Champagner um Mitternacht auf dem Balkon
Champagner um Mitternacht auf dem Balkon

Mein Fazit und Tipps zum Silvestermenü 2020

  • Die Portionen der einzelnen Gerichte waren perfekt. Auch die verschiedenen Geschmacksrichtungen haben für uns gepasst.
  • Wie du siehst kann nicht nur ein Sternekoch ein Silvestermenü zusammenstellen.
  • Der Ruf eines Hummers ist in meinen Augen besser als sein eigentlicher Geschmack. Riesengarnelen oder Scampi empfinde ich geschmacklich besser.
  • Ein Dinner zu Hause kann schöner und entspannter sein als ein Silvestermenü im Restaurant.
  • Für ein entspanntes Menü mit den Vorbereitungen rechtzeitig starten. Damit wird das Dinner kein Stress. Zuvor genau überlegen, was für Gerichte, du servieren möchtest. Soll alles zusammen fertig sein oder werden die Gerichte nacheinander serviert. Soll es ein einfaches Silvestermenü werden oder soll es vegetarisch sein?
  • Bei einem Silvestermenü mit Kindern ist es ratsam, spezielle Speisen für die Kinder zuzubereiten.
  • Ideen für Tischdekorationen zu Silvester findest du im Blog von Tischlein deck dich.
Freue mich wenn du den Beitrag teilst:

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Renate

    Hallo Thomas,

    oh, das ist aber ein leckeres und sehr vielseitiges Silvestermenü. Ich bin großer Fan von asiatischer Küche. Die Tofufüllung für den Eisbergsalat muss ich mal probieren. Das sieht nicht so schwierig aus!

    Liebe Grüße
    Renate

    1. Thomas

      Liebe Renate,
      herzlichen Dank für deinen Kommentar. Den Eisbergsalat mit Tofufüllung kann ich dir ans Herz legen. Ist einfach in der Zubereitung und schmeckt sehr gut.
      Viele Grüße
      Thomas

Schreibe einen Kommentar