Mit dem Traumurlaub-Generator das nächste Reiseziel finden

WERBUNG

Es gibt so viele interessante Ziele auf der Welt. Für alle Geschmäcker etwas. Wir selbst haben sehr viele Ziele noch auf unserer virtuellen Liste stehen. Immer wieder neue Ziele kommen hinzu. Wenn man nicht so viele Reiseziele im Hinterkopf hat oder einfach mal etwas für ein Wochenende sucht, dann ist eine Inspiration hilfreich.

Träumst du auch von einer Pause? Der Traumurlaubsgenerator hilft dir dabei, in kürzester Zeit herauszufinden, wohin deine nächste Reise gehen könnte. Der Generator funktioniert ein wenig wie das „Dismiss-or-Match“-Prinzip einer bekannten Datingplattform, bei der du die Aktivität entweder mit einem Herzchen versehen oder verwerfen kannst. Herzt du eine Aktivität, werden dir im nächsten Schritt Städte vorgeschlagen, aus denen du wählen kannst. Probier‘ es einfach mal aus:

Der Traumurlaub-Generator

Ich mag derartige Gimmicks und spiele gerne damit herum. Ich habe das selbst getestet. Das Ergebnis hat mich überrascht und ich musste schmunzeln. Bei mir erschien Bangkok. Eine meiner Lieblingsstädte auf der Welt. Da komme ich doch glatt ins Träumen von der herrlichen Palästen und dem hervorragenden Essen an den Essensständen und Foud Courts.

Königspalast in Bangkok

Königspalast in Bangkok

Als kleiner Tipp: Am besten funktioniert der Generator auf mobilen Geräten, weil man dort nach links oder rechts wischen kann, aber er kann auch am Desktop-PC genutzt werden.

In Hotels der Accor-Gruppe haben wir auf unseren vielen Reisen auch schön übernachtet und bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht. Auf unserer letzten Reise in Indonesien war wir zwei Mal in ibis Styles Hotels.

In Yogyakarta liegt das ibis Styles sehr nah zur Malioboro Street. Dies ist die zentrale Einkaufsstraße von Yogyakarta. Yogyakarta kannst du auch sehr gut mit der Fahrrad-Rikscha erkunden, die hier Becak genannt wird.

Zimmer im Ibis Styles in Yogyakarta

Zimmer im Ibis Styles in Yogyakarta

In Malang haben wir uns im ibis Styles nach unserem Erlebnis Bromo erholt und hatten dort noch einen Blick auf einen weiteren Vulkan.

Ausblick im Ibis Malang auf Vulkan

Ausblick im Ibis Malang auf Vulkan

In beiden Hotels waren die Zimmer ansprechend und das Frühstück war bei unserer Buchung inklusive.

Zu den Hotels der Accor-Gruppe gehören u.a. Sofitel, Pullmann, Mercure, Novotel, Ibis und Formule 1. Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei.

 

Seit über 30 Jahren auf der Welt unterwegs. Ich liebe Individualreisen und auch den Komfort und Luxus in der Zwischenzeit. Vom Backpacker zum Flashpacker. Meine bevorzugte Reiserichtung ist Asien. Hinzu kommen Reisen in Europa mit vielen Wochenendtrips.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.