Essen in China (Bilder aus dem Jahr 2005)

Wir mögen es, immer wieder neue Speisen zu entdecken. Eine unsere Vorlieben sind Fisch und Meeresfrüchte.

2005_PEK_Bild_077
Halbgefrorener Krebs (in Hangzhou gegessen)
2005_PEK_Bild_078
Gedämpfter Fisch (in Hangzhou gegessen)
2005_PEK_Bild_079
“Frittierter” Fisch (in Hangzhou gegessen)
2005_PEK_Bild_116
Gebratener Krebs (in Beijing gegessen)
2005_PEK_Bild_123
Fisch mit Chili (in Beijing gegessen)

Und dann noch ein paar Sachen mit Fleisch für diejenigen, die nicht so auf Fisch stehen:

2005_PEK_Bild_115
Pikante Rippchen (in Beijing gegessen)
2005_PEK_Bild_122
Geräucherte Ente (in Beijing gegessen)
2005_PEK_Bild_121
Rohes Fleisch wird am Tisch in eine heiße Brühe gegart (in Beijing gegessen)

7 Anmerkungen zu “Essen in China (Bilder aus dem Jahr 2005)

  1. Christina

    Hach! Einfach nur perfekt und lässt mich sofort das Wasser im Mund zusammenlaufen!
    Das Essen ist einer der Gründe warum ich Asien liebe! Bis auf den Chili-Fisch (oje oje, da würde ich ja sterben), würde ich sofort alles essen.
    Liebe Grüße
    Christina

    Antworten
  2. Miss W.

    Essen gehört für mich zum Reisen einfach mit dazu. Allerdings tu ich mich manchmal etwas schwer, da sämtliche exotische Fleischsorten bei mir wegfallen.
    P.S. – Deinen Blog habe ich soeben entdeckt, ich werde mich gleich noch ein bisschen umsehen.

    Antworten
  3. Henner

    Ja, man bekommt sofort Appetit. Wir haben auf unserer China-Reise auch sehr gut in Restaurants gegessen, allerdings z.B. in Kunming die Erfahrung gemacht ohne Dolmetscher (ausserhalb Hotelrestaurants) sprachlich so gut wie gar nicht zurechtzukommen. Wir haben uns nicht entmutigen lassen und sogar die Eine oder Andere Garküche getestet.

    Antworten
    • MaoMao

      Kann manchmal in China bischen schwierig sein, gebe ich zu. Oft gibt es Speisekarten mit Bildern. Dann kann man sich auch daran orientieren. Oder wir haben das auch schon praktiziert, dass wir auf Nachbartische gespickt haben und gesagt haben, welche Speisen wir von den Nachbartischen bestallt haben möchten (das haben wir nicht in China gemacht, aber in Thailand schon). Wir probieren gerne neues aus.

      Antworten
  4. Pingback: Beijing (Peking) - Meine Lieblingsstadt | Reisen und Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *