Was du über die Strände von Sanya wissen musst

Die Strände von Sanya sind unterschiedlich und ja nachdem welche Vorlieben man hat, kann man den richtigen Strand für sich finden (am Ende des Artikels noch einige generelle Informationen zu Sanya und der Insel Hainan). Wir haben die bekanntesten Strände von Sanya unter die Lupe genommen. Eines Vorweg: die Strände von Sanya waren alle sauber.

Strand in der Bucht von Sanya (Sanya Bay)

Vom Hafen von Sanya im Osten erstreckt sich der Strand über 15 Kilometer Richtung Westen und ist damit einer der längsten Strände von Sanya.

Blick auf die Bucht von Sanya

Blick auf die Bucht von Sanya

Der Sandstrand ist sehr breit und fällt flach in das Meer ab. In Hafennähe ist er nicht unbedingt zu empfehlen aber danach hat er seine Reize.

Strand in der Bucht von Sanya

Strand in der Bucht von Sanya

Nicht nur zum Schwimmen lockt der Strand sondern wegen seiner Länge auch zu einem ausgedehnten Spaziergang. Da er sehr flach ist, eignet er sich auch sehr gut zum Joggen. Bestens geeignet ist der Strand auch für Kinder. Beim Spaziergang Richtung Sanya wurde diese Pferd am späteren Nachmittag longiert.

Pferd am Strand von Sanya

Pferd am Strand von Sanya

Für alle Strände von Sanya gilt übrigens, dass sie am ehesten Richtung Sonnenuntergang von den Chinesen belebt sind (Chinesen mögen die Sonne nicht so. Bevorzugen die weiße Hautfarbe. Und einfach nur am Strand auf einer Liege zu liegen, ist zu langweilig).

Abendstimmung am Strand von Sanya

Abendstimmung am Strand von Sanya

In der Bucht von Sanya kann man sehr gut die Sonnenuntergänge beobachten.

Vor Sonnenuntergang in der Bucht von Sanya

Vor Sonnenuntergang in der Bucht von Sanya

In Strandnähe befinden sich verschiedene Hotels. Rund um die Hotels wiederum gibt es zahlreiche Restaurants und Imbisse.

Grill in Sanya

Grill in Sanya

Nachteilig ist die vielbefahrene Strasse am Strand und der Flughafen von Sanya, der sich in der Nähe befindet.

Ein Ausflugstipp ist „The End of the World“, falls man einmal nicht an einem der Strände von Sanya sein möchte, das sich weiter westlich an der Küste befindet. Es ist eine Gesteinsformation im Meer. Der Eintritt kostet 115 RMB. Mit dem Taxi erreicht man es für 30 RMB.

The End of the World - Tian Ya Hai Jiao

The End of the World – Tian Ya Hai Jiao

Wir waren an diesem Strand einige Tage und hatten das Ocean Sonic Resort hierfür gebucht.

Strand in der kleinen Bucht von Dadonghai (Xiao Dadonghai)

Südlich von Sanya befindet sich diese kleine Bucht. Wörtlich übersetzt kleines Ostmeer. Die Bucht ist etwa 1,5 Kilometer lang und eignet sich für einen kleinen Spaziergang am Strand. In dieser Bucht befindet sich das InterContinental direkt am Strand. In dem Bild ist das InterContinental zu sehen, das ein Großteil der Bucht einnimmt. Es gibt aber daneben noch weiteren Strand zum Liegen und Baden.

Blick auf die Bucht Xiao Dadonghai (im Vordergrund das InterContinental)

Blick auf die Bucht Xiao Dadonghai (im Vordergrund das InterContinental)

Der Sand ist grobköniger und im Meer befinden sich Steine. Badeschuhe sind hier ratsam.

Strand in der Bucht von Xiao Dadonghai (Richtung Westen)

Strand in der Bucht von Xiao Dadonghai (Richtung Westen)

Es geht sehr steil in das Wasser und damit ist das Meer hier nicht für Kinder geeignet.

Meer und Strand in der Bucht von Xiao Dadonghai

Meer und Strand in der Bucht von Xiao Dadonghai

Die Bucht ist sehr ruhig und ein guter Platz zum Relaxen.

Strand in der Bucht von Xiao Dadonghai

Strand in der Bucht von Xiao Dadonghai

Neben dem InterContinental befindet sich noch das Serenity Coast all Suite Hotel in der Bucht und zahlreiche Wohnhäuser und Villen. Auf dem Bild rechts sind die beiden Häuser des Serenity Coast all Suite Hotel zu sehen.

Strand in der Bucht von Xiao Dadonghai

Strand in der Bucht von Xiao Dadonghai

Lediglich ein Imbiss befindet sich in dieser Bucht (neben den Hotelrestaurants). Ansonsten muss man zum Essen nach Dadonghai oder Sanya fahren. Einige Meter entfernt Richtung Dadonghai befindet sich ein Naturpark mit einer Aussicht auf die Bucht.

In dieser Bucht waren wir ebenfalls einige Tage und hatten das Serenity Coast gebucht.

Strand von Dadonghai

Die grössere Bucht von Dadonghai ist etwa 2 Kilometer lang und an dem Sandstrand befinden sich verschiedene (chinesische) Hotels. Das bekannteste Hotel ist das Mandarin Oriental am östlichen Ende.

Strand von Dadonghai (Richtung Osten)

Strand von Dadonghai (Richtung Osten)

Der Strand ist breit und fällt flach ins Meer. Der Strand ist gut belebt.

Strand in der Bucht von Dadonghai (Richtung Westen)

Strand in der Bucht von Dadonghai (Richtung Westen)

In der Umgebung gibt es zahlreiche Restaurants, was hier ein großer Vorteil.

Strand in der Yalong Bucht

Etwa 20 Kilometer östlich von Sanya befindet sicht der Strand in der Yalong Bucht. Die Bucht ist fast 20 Kilometer lang und es befinden sich zahlreiche Hotels und Villen. Bekannte Hotels sind das St. Regis, Sheraton, Mariott. Der Sand ist fein und der Strand fällt flach ins Meer.

Blick auf den Strand in der Yalong Bucht (Richtung Westen)

Blick auf den Strand in der Yalong Bucht (Richtung Westen)

Am Strand direkt gibt es verschiedene Imbisse und auch Verkäuferinnen mit Obst etc gehen am Strand entlang. Die Strände von Sanya werden von den Verkäuferinnen mit allen möglichen Sachen bedient.

Strandfrauen in der Yalong Bucht

Strandfrauen in der Yalong Bucht

Ansonsten gibt es kaum Restaurants ausserhalb der Hotels. Bei unserem Besuch war der Strand sehr belebt. Übrigens nicht wundern wenn viele Chinesen mit Regenschirm unterwegs sind. Das ist einfach der Sonnenschutz.

Strand in der Yalong Bucht

Strand in der Yalong Bucht

Verschiedene Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten werden angeboten. Die Bereiche zum Schwimmen sind abgetrennt.

Blick auf den Strand in der Yalong Bucht (Richtung Osten)

Blick auf den Strand in der Yalong Bucht (Richtung Osten)

Strand in der Haitang Bucht

Etwa 60 Kilometer (Luftlinie) östlich von Sanya gibt es die langezogene Haitang Bucht. Die Bucht ist über 15 Kilometer lang und damit neben der Bucht von Sanya ein weiterer der größten Strände von Sanya. Dort befinden sich vorwiegend internationale Hotels wie das InterContinental, Kempinski, Shangri-La. Ähnlich wie in der Yalong Bucht gibt es es ausserhalb der Hotels kaum Restaurants.

Persönlich waren wir nicht in der Haitang Bucht und somit kann ich hier keine weiteren Informationen und Bilder liefern.

Informationen zu Hainan und Sanya

Hainan liegt 4 Flugstunden von Beijing (Peking) entfernt und ist der südlichste „Zipfel“ von China und liegt mehr oder weniger vor der Küste von Vietnam (300 Kilometer). Auf der Insel leben knapp über 8 Mio Menschen. Während früher Hainan das Exil für chinesische Staatsdiener war, die in Ungnade gefallen sind, ist es jetzt ein Touristenparadies. Das Hawaii von China.

Sanya liegt im Süden der Insel und es herrscht tropisches Klima (im November hatten wir noch 30 Grad am Tag und angenehme Temperaturen im Meer). In den Monaten Mai bis Oktober gibt es die meisten Niederschläge. Die Strände von Sanya bieten für jeden Geschmack etwas. Was sie gemein haben ist ihr Sand.

Ein Besuch von Sanya bietet sich zum Beispiel am Ende einer Chinarundreise an. Dann kam man die Eindrücke der Rundreise an einem der Strände von Sanya Revue passieren lassen.

7 Anmerkungen zu “Was du über die Strände von Sanya wissen musst

    • thomas Autor dieses Beitrags:

      Hallo Tanja,
      das freut mich sehr. Ich finde diese Kombination einfach super und ich liebe einfach asiatisches Essen.
      LG Thomas

      Antworten
  1. Pingback: Ocean Sonic Resort Sanya - Reisen und Essen

  2. Pingback: Serenity Coast Resort Sanya - Reisen und Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *