Die kleine Fromagerie – Ein Stück Frankreich im Westerwald

Du sehnst dich nach Frankreich oder spezieller der Provence? Dann solltest du die kleine Fromagerie in Oberrod im Westerwald besuchen. Mein Rundgang in Bildern.

Die kleine Fromagerie und ihre Entstehung

Die kleine Fromagerie in Oberrod

Die kleine Fromagerie in Oberrod

Wir haben dieses Stückchen Frankreich im Westerwald entdeckt und erkundet. Frau Claudia Schäfer-Trumm und ihr Mann empfingen uns sehr herzlich und führten uns durch ihre Fromagerie.

Zwei Ziegen laden zum Besuch ein

Zwei Ziegen laden zum Besuch ein

Frau Schäfer erzählte, das alles im Jahr 2005 mit genau 3 Ziegen startete. Anna, Emma und Leni bildeten den Ursprung. Der Gedanke war selbstgemachter Ziegenkäse für den Eigenverbrauch.

Es gibt Ideen die verselbständigen sich. Wie beschreibt sie es: „Raus aus den Pumps und rein in die Gummistiefel„. Das Office wurde zur Teilzeitarbeit und die Ziegen eroberten sich ihren Platz im täglichen leben.

Es entstand die kleine Fromagerie und damit das Stückchen Frankreich bzw. Provence mitten im Westerwald. Wie beschreibt es Frau Schäfer: „Ne reve pas ta vie, mais vie tes reves“. Träume nicht dein Leben, sondern Lebe deinen Traum.

Die kleine Fromagerie

Die kleine Fromagerie

Die gesamte Geschichte rund um die kleine Fromagerie kannst du in dem Buch die Ziegenprinzessin nachlesen.

Die Ziegenprinzessin

Die Ziegenprinzessin

In dem Buch findest du auch alle Käsevariationen und noch viele schmackhafte Rezepte.

Auswahl an Ziegenkäse

Auswahl an Ziegenkäse

Der Innenhof der kleinen Fromagerie

Der Garten in der kleinen Fromagerie ist ein idyllisches Plätzchen. In den Sommermonaten könnt ihr die besondere Atmosphäre genießen. Eintritt zur Fromagerie durch das Rosentor.

Die kleine Fromagerie

Die kleine Fromagerie

Im Garten kannst du den Ziegenkäse probieren. Du kannst auch an einer Käse-Weinverkostung teilnehmen und dabei die Fromagerie wie wir kennenlernen.

Hier lässt es sich aushalten. Und das sogar im Hochsommer.

Romantisches Plätzchen

Romantisches Plätzchen

Unter dem Motto „Sinfonie der Sinne“ wird ein 7-Gängiges Käsemenü mit passenden Weinen angeboten.

Die Küche der kleinen Fromagerie

Ein Blick hinter die Kulissen. Die Küche bildet das Herzstück in der kleinen Fromagerie. Gekocht wird an einem Holzofen.

Küche der kleinen Fromagerie

Küche der kleinen Fromagerie

Wie fühlst du dich bei dem Blick in die Küche?

Küche der kleinen Fromagerie

Küche der kleinen Fromagerie

Die Inneneinrichtung besteht aus alten und neuen Möbeln.

Blick in die Küche

Blick in die Küche

Schöne Aussichten und Utensilien entdeckten wir.

Die Stube der kleinen Fromagerie

Über eine Treppe von der Küche geht es nach oben in die Stube. Nostalgische Gefühle kommen bei mir auf. Die Sinfonie der Sinne findet in diesen Räumlichkeiten (außerhalb der Sommermonate) statt.

Räumlichkeit für Sinfonie der Sinne

Räumlichkeit für Sinfonie der Sinne

Nostalgisch geht es hier zu und ich fühlte mich in eine andere Zeit versetzt.

Räumlichkeit für Sinfonie der Sinne

Räumlichkeit für Sinfonie der Sinne

Im Eck noch eine gezimmerte Puppenstube. Beim genauen Hinsehen kannst du noch viele wunderbare Details entdecken.

Räumlichkeit für Sinfonie der Sinne

Räumlichkeit für Sinfonie der Sinne

Die Ziegen der kleinen Fromagerie

Es war heiß an diesem Tag. Die meisten Ziegen suchten den Schatten. Doch eine Ziege war gleich neugierig und suchte den Kontakt zu mir. Dafür gab es auch einige Streicheleinheiten.

Neugierige Ziege

Neugierige Ziege

Andere Ziegen blieben im Schatten liegen. Aus ursprünglich 3 Ziegen wurden mehrere. Was aber blieb war die Individualität. Jede Ziege bekommt ihren Namen.

Ziegen der kleinen Fromagerie

Ziegen der kleinen Fromagerie

Der Zuwachs an Ziegen brauchte größere Räumlichkeiten. Diesen gibt es mit einer großen Scheune.

Ziegenstall

Ziegenstall

Ein Besuch in der kleinen Fromagerie lohnt sich wirklich. Die Produkte können direkt vor Ort erworben werden. Für die Sinfonie der Sinne ist eine Reservierung erforderlich.

Die Anschrift für die kleine Fromagerie:

Obere Wiesenstr. 8

56479 Oberrod

Internet: Die kleine Fromagerie

Seit über 30 Jahren auf der Welt unterwegs. Ich liebe Individualreisen und auch den Komfort und Luxus in der Zwischenzeit. Vom Backpacker zum Flashpacker. Meine bevorzugte Reiserichtung ist Asien. Hinzu kommen Reisen in Europa mit vielen Wochenendtrips.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.