Brücken über die Moldau und faszinierende Strassenbahnen durch Häuser in Prag

Die verschiedenen Brücken über die Moldau und die Wege der Straßenbahnen haben einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen.

Die Brücken zu den unterschiedlichen Tageszeiten in den verschiedenen Lichtverhältnissen sind etwas spezielles für Prag. Besonders beeindruckend dabei natürlich die Karlsbrücke. Am Tag sehr stark frequentiert. Zum Sonnenaufgang präsentiert sie sich jedoch in völliger Ruhe. Ein paar Frühaufsteher verlieren sich auf der Brücke.

Karlsbrücke zu Sonnenaufgang

Karlsbrücke zu Sonnenaufgang

Zum Sonnenaufgang suchen die Fotografen die beste Position.

Fotografen auf der Karlsbrücke zu Sonnenaufgang

Fotografen auf der Karlsbrücke zu Sonnenaufgang

Im frühen Morgenlicht trafen wir auf Schwäne an der Moldau. Sie wirken dann noch viel weißer.

Prag 789r

Und vom Ufer noch ein Blick auf die Karlsbrücke.

Blick vom Ufer der Moldau auf Karlsbrücke

Blick vom Ufer der Moldau auf Karlsbrücke

Für einen ganz besonderen Blick auf die Moldau und die verschiedenen Brücken empfehle ich bei der Chechuv Brücke (dort sind auch die Anlegestellen der Ausflugsschiffe) auf der rechten Uferseite den Anstieg in Angriff zu nehmen (links nach oben). Auf dem Weg nach oben eröffneten sich uns verschiedene Blicke auf die Brücken über die Moldau.

Blick auf fünf Brücken über die Moldau

Blick auf fünf Brücken über die Moldau

Ganz oben hatten wir einen Blick auf 5 Brücken hintereinander. Der Reihe nach:

  • Manesuv Most (Manes Brücke)
  • Karluv Most (Karlsbrücke)
  • Most Legii (Brücke der Legionen)
  • Jiraskuv Most
  • Palackeho Most (Palackybrücke)

Bei einem Cafe war ich auf der Suche nach der besten Position für die Aufnahme.

Eine gute Aufnahmeposition für die Brücken

Eine gute Aufnahmeposition für die Brücken

Auf den Brücken beobachteten wir immer wieder die roten Straßenbahnen.

Straßenbahnen auf den Brücken über die Moldau

Straßenbahnen auf den Brücken über die Moldau

Es gibt aber in Prag verschiedene Stellen, bei denen die Straßenbahn in einem Tunnel Häuser durchquert. Eine dieser Stelle, die sehr interessant ist, ist die Strasse mit dem Namen Letenska.

Straßenbahn in der Letenska

Straßenbahn in der Letenska

Straßenbahn in der Letenska in Prag

Straßenbahn in der Letenska in Prag

Wir beobachteten auf den beiden Tunnelportalen verschiedene Straßenbahnen. Sehr eng geht es an dieser Stelle zu. Selbst beim Fotografieren mussten wir aufpassen.

Straßenbahn in der Letenska

Straßenbahn in der Letenska

Ebenso schön ist es entlang der Straßenbahnschienen zu gehen und Motive zu finden.

Entlang der Letenska

Entlang der Letenska

Wir haben unsere Motive nach dem Tunnel weiter auf der Letenska Richtung Moldau gefunden.

Straßenbahnschienen mit Kopfsteinpflaster in der Letenska

Straßenbahnschienen mit Kopfsteinpflaster in der Letenska

Im frühen Gegenlicht der Sonne zeigt sich die Manes-Brücke mit den Gleisen.

Straßenbahnschienen mit Kopfsteinpflaster im frühen Sonnenlicht

Straßenbahnschienen mit Kopfsteinpflaster im frühen Sonnenlicht

Unsere Meinung sind das sehr interessante Ansichten, die hier Prag zu bieten hat und bei uns Punkten konnte. Vor allem lohnt sich das frühe Aufstehen.

Seit über 30 Jahren auf der Welt unterwegs. Ich liebe Individualreisen und auch den Komfort und Luxus in der Zwischenzeit. Vom Backpacker zum Flashpacker. Meine bevorzugte Reiserichtung ist Asien. Hinzu kommen Reisen in Europa mit vielen Wochenendtrips.

Eine Anmerkung zu “Brücken über die Moldau und faszinierende Strassenbahnen durch Häuser in Prag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.